Forgotten Password

FAQ

Hier haben wir die häufigsten Fragen und einige Tipps für Deine Bewerbung bei uns zusammengestellt.
Bei Fragen sprich uns gerne einfach an – wir freuen uns!

Wir erleben ein wertschätzendes, respektvolles „Du“ in der internen Kommunikation als sehr konstruktiv und es wird von nahezu allen praktiziert. Jeder kann das für sich selbst entscheiden und zum richtigen Zeitpunkt individuell anbieten. Persönliche Gespräche mit Bewerbern beginnen wir nach wie vor mit „Sie“ und überlassen die spätere Entscheidung letztlich … Dir.

Bitte nutze unbedingt unser Bewerberformular, Emails erschweren uns den Prozess unnötig.

Mit dem Bewerbungseingang wird Dein Ansprechpartner benachrichtigt und Du erhältst eine Bestätigung per Mail. In der Regel gibt es kurzfristig ein erstes Telefonat, im Anschluss ein persönliches Gespräch und ganz wichtig: einen Schnuppertag.

Unsere Entscheidung wird im gesamten Team nach Deinem Schnuppertag getroffen.

Volltreffer! Du hast unsere FAQs gefunden und bereitest Dich damit schon vor.

Wir sind gespannt darauf, zu erfahren wie Du unser Team bereichern kannst! Welche Fähigkeiten und Erfahrungen kannst Du einbringen? Verrätst Du uns, was Dich antreibt? Wohin möchtest Du Dich entwickeln? Hierzu werden schon im Bewerbungsformular unserer Homepage drei Fragen gestellt:

  • Wie könntest Du Dich bei uns einbringen? Welche Erfahrungen, Fähigkeiten oder Stärken?
  • Was ist Deine Motivation bei uns zu starten?
  • Was sind die wichtigsten Faktoren damit Du Spaß am Job hast?

Wenn Du diese Fragen ehrlich beantwortest, schaffst Du die besten Voraussetzungen. Noch eine dringende Bitte: Bleib authentisch! Es ist für niemanden von Nutzen, wenn Du nur das schreibst von dem Du denkst, dass es uns gefallen könnte.

Du kannst zur Bewerbung Dokumente wie Lebenslauf oder Qualifikationsnachweise hochladen. Halte diese bitte im PDF oder Bildformat (JPG, PNG…) griffbereit.

Wir stellen uns die Frage: Wie kannst Du unser Team bereichern? Für uns sind Deine Stärken und Erfahrungen, die Dein Lebensweg Dich lehrte, und wie Du diese bei uns einbringen kannst entscheidend.

Die Probezeit beträgt im Allgemeinen 6 Monate, für Auszubildende 3 Monate. In diesem Zeitraum stellen wir gemeinsam die Weichen für Deinen Start bei TELEDATA. Begonnen wird mit einem Willkommensgespräch, in dem Du auch Deinen Mentor kennenlernst. Er belgeitet Dich während Deiner Einarbeitung, steht für alle Fragen bereit und führt Dich durchs Unternehmen. Unser Ziel ist es, dass Du hier ankommst und Deinen Platz findest. Wir möchten die Probezeit dahingehend bewusst nutzen, damit wir beide uns sicher am Ende sicher sind, dass wir zusammenpassen.

Als IT-Dienstleistungsunternehmen bilden wir IT-Systemkaufleute sowie Fachinformatiker in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration aus.

Weitere Informationen und unsere FAQ für Ausbildungsinteressierte findest du auf unserer Seite » Ausbildungsverlauf

Wir haben mehr als 50 Mitarbeiter, verteilt über vier Standorte, die in mehreren funktionalen oder projektbezogenen Teams zusammenarbeiten. Hier geht’s zu den Teams »

Abhängig von der Tätigkeit kannst Du Dein vertragliches Arbeitsvolumen frei gestalten, die meisten Mitarbeiter arbeiten 40 Wochenstunden.

Wir haben flexible Arbeitszeiten, allerdings müssen die Regelarbeitszeiten unserer Kunden durch die Servicezeiten des Teams abgedeckt werden.

Weiterhin hast Du die Möglichkeit bei Überstunden einen Freizeitausgleich vorzunehmen oder sie Dir auszahlen zu lassen.

Um Dir ein erstes Bild von uns zu machen, kannst Du Näheres auf der entsprechenden Teamseite nachlesen. >> Über uns

Du kannst Deinen Arbeitsort flexibel wählen. Wir haben vier Standorte:

  • Fellbach
  • Aalen
  • Mannheim
  • Mülheim

Willst Du lieber im Büro am Standort Deiner Wahl arbeiten, oder doch besser im Homeoffice? Nach Abstimmung im Team ist nahezu alles möglich!

Abhängig von Deinen Aufgaben und Tätigkeiten bist Du auch viel im Außendienst unterwegs – oder doch mehr im Innendienst? Gestalte es selbst!

Durch die flachen Hierarchien hat unsere Karriereleiter nur wenige Sprossen. Wer „Karriere“ an der Anzahl seiner „Untergebenen“ fest macht, ist bei uns nicht richtig.

Entwicklungsmöglichkeiten haben wir genügend, man muss sie nur ergreifen! Wir sind beispielsweise stolz auf:

  • Den „Neuen“, der mit seiner Erfahrung unseren HelpDesk-Prozess optimiert hat.
  • Den „Kollegen“, der eine Marktlücke erkannte und erfolgreich ein innovatives Produkt einführen konnte.
  • Den „ehemaligen Azubi“, der inzwischen die Führung eines Teams übernommen hat.

Was alle diese Beispiele verbindet ist der Wille zu gestalten, der Mut zur Initiative und ein Team das dies ermöglicht hat. Damit kannst Du bei TELEDATA erfolgreich werden und TELEDATA erfolgreich machen!

Jeder hat sein persönliches Pensum, das er im Rahmen seiner persönlichen Möglichkeiten einbringen kann und möchte. Mit unserem Arbeitszeitmodell und dem individuell gestaltbaren Arbeitsvolumen werden wir dem gerecht.

Im Arbeitsalltag drückt sich das beispielsweise wie folgt aus: Ein Kollege reduziert sein Arbeitsvolumen für ein nebenberufliches Studium, das Whiteboard wird zum Malen genutzt während Mami arbeitet, eine Laufgruppe trifft sich am Abend und andere Sportler am Wochenende, das Familien-Sommer-Fest findet mit Kindern und Hunden statt und das Azubi-Willkommens-Frühstück gemeinsam mit den Eltern.

Wir glauben daran, dass Menschen arbeiten wollen und Verantwortung tragen können. Die Basis hierfür sind Kommunikation auf Augenhöhe, Menschlichkeit, persönliche Entwicklung und ein wertschätzender Umgang. Mit unseren Bestreben gegenseitiges Vertrauen zu schützen und Konflikte zu reduzieren, schaffen wir ein Umfeld, in dem Menschen aufblühen können.
Wir möchten zusammen neue Wege gehen, daher wirst Du Anweisungen und Entscheidungen von „oben“ hier vergebens suchen, denn Führung bedeutet für uns gemeinsame Erfolge zu erzielen.

Bei überwiegender Tätigkeit im Außendienst steht Dir auf Wunsch ein Auto in der Klasse Audi A3 bzw. Skoda Octavia mit flexibler Ausstattung zu. Die private Nutzung des Fahrzeugs ist natürlich möglich.

Du möchtest lieber mit der Bahn oder dem E-Bike zum Kunden, oder unsere Audi E-tron Poolfahrzeuge nutzen? Kein Problem, auch dafür finden wir eine Lösung.

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Detaillierte Informationen zum Datenschutz findest Du in unserer Datenschutzerklärung auf der Seite >> Datenschutz

Auf ein Wort?

Kaffee!